Blue Flower

Rhenania - ein Überblick

Die V.K.D.St. Rhenania wurde am 08.11.1879 gegründet und ist seitdem eine farbentragende (wir tragen Mütze und Band), katholische, deutsche Studentenverbindung. Seit 1880 gehören wir dem CV, also dem Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen an.

Bei uns engagieren sich Studenten der unterschiedlichsten Fachbereiche, so dass man sich innerhalb des Verbindungslebens auch mit Problemen anderer Studienfächer auseinandersetzen kann.

Aufbauend auf unsere Prinzipien "deo, patriae, musis" ist es das Ziel von Rhenanen, den einzelnen aus der Anonymität der Massenstudentenschaft zu lösen, ihren Mitgliedern (also uns) die bestmögliche Unterstützung bei der Bewältigung ihrer Studiengänge zu bieten und durch Leben und Erleben in der Gemeinschaft Freundschaften aufzubauen, die über das Studium hinausgeht.

Nach dem Studium hat man also weiterhin die Möglichkeit, sich in Marburg zu treffen und die gewonnenen Freundschaften zu pflegen. So gibt es mehrmals im Jahr feste Termine, an denen die Alten Herren (ehemalige Studenten) sich in Marburg einfinden, um mit uns (den Aktiven) zu feiern und uns bei eventuellen Studienproblemen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Rhenania besteht derzeit aus 220 Alten Herren und ca. 20 studierenden Mitgliedern in Marburg und anderen Universitätsstädten.